27
Jan

Nur 2,50 € für Guinness & Kilkenny heute!!!

kilkenny

25
Jan

Konzert-Vorschau für 2015

Liebe Gäste und Freunde der Funzel,

hier veröffentlich wir nun die vorläufigen Termine, was Konzerte betrifft, für eure Kneipe des Vertrauens ;-)

 

21.04.2015:

Malcolm Holcombe

 

30.04.2015:

Mai-Party in der Funzel!

 

17
Jan

Es ist immer noch Wochenende ;-)

Ihr habt Euch gestern bei uns wohlgefühlt? Gemütlich was getrunken und Euch dabei gut unterhalten?

Dann haben wir gute Neuigkeiten, denn es ist immer noch Wochenende und man kann das heute noch einmal wiederholen :-)

Also, auf hinter den Bahnhof und es sich gut gehen lassen!

Es gibt ein Leben hinter'm Bahnhof!

 

Das Funzel-Team

16
Jan

Es ist Wochenende! ;-)

Freunde und Gäste der Funzel,

die Neujahrsdepression ist vorbei und wir haben wieder eine Woche Arbeit heil überstanden.

Von daher heißt es heute mal wieder funzeln gehen! Einfach mal wieder normale Leute treffen und gemütlich ein Bierchen zusammen trinken.

Vielleicht auch einen Cuba, einen White Russian, oder doch einen gut gemachten Donnergurgler?

Wir sind auf jeden Fall wieder das ganze Wochenende ab 18:00 Uhr für Euch da ;-)

Und weil es gerade so schön passt, gibt es jetzt noch einen kleinen Song, der von einer meiner alten Lieblingsserien stammt.

Ein schönes Wochenende Euch allen und immer dran denken: Es gibt ein Leben hinter'm Bahnhof :-)

 

 

11
Jan

JE SUIS CHARLIE

charlie hebdo

31
Dez

Frohes Neues!

Liebe Gäste und Freunde der Funzel,

wir wünschen allen einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!

Heute haben wir zur Abwechslung mal geschlossen, weil auch wir in das neue Jahr feiern möchten, aber wir sind schon am 01.01.2015 ab 18:00 Uhr wieder für Euch da ;-)

Auf ein Wiedersehen im Jahr 2015!

Grüße,

das Funzel-Team

 

22
Dez

Die Funzel und der Weick

npd 1.5

NPD 2.5

Lustige Geschichten aus dem Rathaus

oder

Warum der fleißige NPD-Mann M. Weick den Amtsschimmel reiten muss!

Man muss es ohne Umschweife zugeben, dass der hiesige NPD-Mann im Wormser Stadtrat kein leichtes Leben hat. Als NPDler und somit Neo-Nazi im heutigen Worms zu wohnen ist kein Zuckerschlecken, liebe Leute. Besonders dann nicht, wenn man als Neo-Nazi quasi alles falsch gemacht hat, was man falsch machen kann. Betrachten wir uns nun mal die Person des M. Weick etwas genauer:


Er sieht nun wahrlich nicht wie der typische Arier aus. Nicht unbedingt groß, keine blauen Augen und blonde Haare schon gar nicht. Rank und schlank, wie es der Führer gerne hätte, ist er nun auch nicht und flink wie ein Windhund...wir wagen es ein wenig zu bezweifeln. Auf den ersten Blick könnte man ihn schon eher für einen der Menschen halten, die er so sehr hasst, nämlich für eine Person mit Migrationshintergrund.

Erschwerend kommt nun auch noch hinzu, dass diese Galionsfigur der Wormser NPD ausgerechnet in der Karl Marx Siedlung wohnen muss.

Ja, richtig gelesen...KARL MARX! Kommunistischer geht es kaum noch und dann wohnt er da auch noch in der Stauffenbergstraße. Stauffenberg?! Der Hitler-Attentäter? Bingo!

Man merkt es direkt beim lesen dieser Zeilen, er muss bei all diesen Verfehlungen auch einen sehr schweren Stand in der eigenen Partei haben.

Nun hat eben jener Weick am Anfang dieses Jahres Unterschriften für seine Kandidatur im Stadtrat versucht zu sammeln – leider erfolgreich! Das hat er auch vor der Funzel versucht und wurde dort mehrfach von der Polizei des Platzes verwiesen. Da kamen dann natürlich Rachegedanken auf. Er durfte nicht bei uns rein und durfte auch nicht vor der Tür herumlungern. Daher behauptete er einfach im Internet, dass wir alle Linksfaschisten seien und obendrein noch pädophil. Außerdem konsumieren alle Gäste in der Funzel, laut seiner Ansicht, Drogen und kleine Kinder bekommen harten Alkohol ausgeschenkt. Mit einer Einstweiligen Verfügung haben wir damals dieses Spielchen unterbunden.

Jetzt möchte M. Weick das Pferd noch mal von hinten aufzäumen – eben den Amtsschimmel zu Tode reiten - und hat eben jene Anfrage, die ihr da oben lesen konntet, im Stadtrat gestellt. Wer daher auf die vorhin erwähnten Rachegedanken kommt, mag daher nicht falsch liegen.

Zu allen Punkten möchten wir uns gar nicht äußern, aber zu einigen schon.

Der Punkt der Ruhestörung:

Da ist die NPD einmal ehrlich gewesen – Hut ab! Es ist ein einzelner Mann (Genau! EINER!) aus dem Nachbarhaus, welcher sich beschwert. Vermutlich die selbe Einzelperson, die damals auch im Beisein der Polizei verkündete, dass die NPD vor seiner Tür weiter Unterschriften sammeln dürfte. Ein Schelm, welcher hier eine Verschwörung der NPD vermutet.

Der Punkt der Ausweiskontrolle:

Ja, wir kontrollieren Ausweise! Da gibt es auch Zeugen, welche das gerne bestätigen. Die damalige Aussage des Herrn Weick er hätte durch die GLASTÜRE gesehen, wie wir nicht kontrollieren und harten Alkohol an Jugendlich ausschenken, beantworten wir wie folgt: Wir haben eine HOLZTÜR mit einer kleinen GLASSCHEIBE drin. HOLZ, wie Brett vor dem Kopf!

Der Punkt ob die Funzelbetreiber/Mitarbeiter bereits einmal straffällig geworden sind:

Nun ja, wir haben alle schon mal mit Absicht unsere Hausaufgaben für die Schule nicht gemacht und dann behauptet, wir hätten sie vergessen. Was mich jetzt persönlich betrifft, so habe ich in den späten Achtzigern von einem Minigolfplatz unrechtmäßig einen Golfball entwendet und damit später die Fensterscheibe meines Nachbarn aus versehen eingeworfen. Es tut mir sehr leid.

Der Punkt der Linksextremen Terrorzelle “Funzel“:

Wir sind also Treffpunkt von harten linksextremen Vereinigungen, zu der sogar unser OB Kissel gehören soll? Echt jetzt?! Okay, wir geben es zu: Hier bei uns treffen sich die knallharten Männer und Frauen von Amnesty International, die Grünen und einige andere kleine Gruppen von Friedensaktivisten. Alles knallharte Partisanenkämpfer, die im Funzel-Camp gedrillt wurden und mit Alkohol kontrolliert werden. Diese Männer und Frauen kennen keine Gnade, wenn es darum geht nach Ausschankschluß noch ein Getränk zu bekommen – sehr gefährlich!

Aber wie gesagt, der gute Herr Weick muss jetzt um sich treten und den Amtsschimmel schinden,wo es nur geht, denn als NPDler mit den oben erwähnten Verfehlungen muss er Leistung und Erfolge bringen. Das er sich damit zum unbeliebtesten Menschen der Stadt macht und fast überall Hausverbot hat (Jim Walker Jr. von den Döftels erwähnte es bereits) scheint ihn momentan nicht zu stören.

An dieser Stelle noch ein nett gemeinter Rat: Herr Weick, denken Sie über die Feiertage mal nach und kriegen Sie ihr Leben wieder in den Griff. Ihre Freundin ist schwanger und Sie vermutlich nicht ewig im Stadtrat für die NPD. Machen Sie was Gescheites aus ihrem Leben! Tun Sie es für das Kind, ihre Freundin und für sich selbst. Noch haben Sie die Chance.

Die Funzel

21
Dez

Heiligabend in der Funzel feiern!

Auch dieses Jahr könnt ihr Heiligabend/Weihnachten mit uns feiern, liebe Gäste und Freunde der Funzel!

 

Wie üblich, wird wieder das Zelt im Biergarten aufgebaut -natürlich beheizt - in dem ihr unseren hausgemachten Sauren und andere Shots genießen könnt.

An der regulären Bar gibt es dann wie immer alles andere, was das Herz und die Leber erfreut.

Wir hoffen - wie es eigentlich immer der Fall ist - auf euer zahlreiches Erscheinen und freuen uns schon darauf mit Euch  Weihnachten zu feiern!

Grüße,

Das Funzel-Team

09
Dez

Neuer Email-Verteiler!

Liebe Freunde und Gäste der Funzel,

aufgrund eines technischen Defekts sind leider nicht mehr alle von Euch in unserem Funzel Email-Verteiler enthalten, mit welchem wir immer an unsere Konzerte und sonstige Veranstaltungen erinnert haben.

Da einige dieser Adressen aber anscheinend schon lange nicht mehr aktuell waren bzw. nicht mehr genutzt wurden, wird es wohl auch Zeit einen neuen Email-Newsletter mit aktuellen Adressen zu erstellen.

Solltet ihr dieses Mal zur B.B. and the Billyboys Veranstaltung keine Mail erhalten haben, oder generell über unsere Veranstaltungen weiter bzw. wieder informiert werden wollen, dann schreibt einfach eine Mail mit dem kurzen Wort "Newsletter" darin an uns. Die Adresse findet ihr hier auf der Homepage.

Sobald ihr das erledigt habt, bekommt Ihr wieder Info/Erinnerungs Mails für bevorstehende Veranstaltungen. Bis dahin nutzt einfach die Kategorie Termine hier auf der Seite.

 

Grüße,

Das Funzel-Team

22
Okt

Bock auf White Russian?

Wer heute Abend lieber gepflegt einen White Russian trinken möchte, anstatt Fussball zu schauen, sollte in die Funzel kommen. Ganz ehrlich: Es ist kein Bowling und der Dude würde kommen ;-)

Und es gibt ihn für 3,90 € in der gewohnt guten Mischung!!!

Getränke Special - White Russian

28
Sep

Cuba Libre für 3,60 heute bei uns!!!

Heute ist mal wieder Cuba Libre Sonntag in der Funzel!!!

Für 3,60 € pro Cuba, bekommt Ihr ordentlich was eingeschenkt ;-)

 

Getränke-Special---Cuba-Libre

16
Sep

Guinness & Kilkenny 0,4L heute für 2,50 € bei uns!!!

kilkenny

02
Sep

Funzel geschlossen am 03.09.2014!

Am 03.09. machen wir unseren Betriebsausflug und haben daher geschlossen!!!

 

Sollte alles gut laufen, dann macht einer von uns am nächsten Tag halbwegs nüchtern den Laden wieder auf ;-)

 

Grüße,

Das Funzel-Team

27
Jul

Heute Abend: Willi mit Fusions am Plattenteller/Cuba Libre 3,60 €

26
Jul

Nicht vergessen: Heute Heavy Stoner Rock Night Part 3!!!

11
Jun

White Russian für 3,90!!!

                                                                                                              

                                                                                                                   

 

     Getränke Special - White RussianDer Dude würde zu uns in den Biergarten kommen ;-)

    

     Heute bieten wir Euch den White Russian für 3,90 € an!!!

     Zugegeben, der White Russian ist kein typischer Longdrink

    für den Sommer, aber dennoch sehr erfrischend.

    Also, auf in die Kneipe eures Vertrauens und mal so richtig

    den Dude raushängen lassen :-)     

 

                                                                                                                      

10
Jun

Guinness & Kilkenny für 2,50 €!!!

                                                                                                                     kilkenny

  Große Hitze ruft großen Durst hervor! ;-)

 

  Deshalb bieten wir Euch später in der Funzel

   Guinness & Kilkenny wieder günstiger an!

   Beide Biersorten gibt es heute im 0,4 L Format

   für 2,50 €!!!

  

   Also, auf zu uns in den Biergarten!

  

   Wir freuen uns auf Euch ;-)

  

   Das Funzel-Team

 

 

 

18
Mai

Cuba Libre für 3,60!!!

Getränke-Special---Cuba-LibreSonntag ist Cuba Libre Tag!!!

 

Bei den sommerlichen Temperaturen noch etwas cubanische Lebensfreude dazu? Gerne!

Wir bieten heute mal wieder den Cuba Libre für sensationelle 3,60 € an!!!

Also, später ab in die Kneipe eures Vertrauens und den Sonntag entspannt ausklingen lassen ;-)

18
Dez

White Russian Wednesday in der Funzel

Getränke Special - White Russian in der Funzel www.die-funzel.de Heute gibt's wieder den White Russian für 3,90 € in der guten alten Funzel!!!

Einfach mal reinschauen und genießen!

Hinter der Bar heute Silke und Lazlo,

mit Glam Rock, New Wave und Krautrock!

17
Dez

Irish Folk & Irish Drinks

Guiness & Kilkenny heute 0,4l für nur 2,30€ in der FunzelHeute ist wieder Irischer Abend in der Funzel:-) Guinness und Kilkenny im 0,4 Liter Format für 2,30€!

Das Barteam des Abends: Willi und Felix

Also, auftauchen und in der Kneipe eures Vertrauens entspannen ;-)

Das Funzel-Team
"Es gibt ein Leben hinterm' Bahnhof!"

14
Dez

3. Advent - Ausklang mit Cuba Libre

Getrnke-Special---Cuba-LibreSonntag ist der 3. Advent am Abend den Tag ausklingen lassen mit dem Funzel "Cuba Libre". Havanna Club, Cola und Limette auf Eis geniessen bei kubanischen Rythmen mit Willi. Diesen Sonntag wieder für 3,40 €!!! Und ab 23:00 Uhr macht Willi für Euch sogar die Copa Cabana Lampe an!

Das Funzel-Team

"Es gibt ein Leben hinterm' Bahnhof!"